Bachelorthesis „Das Schutzpotential von Antivirenprogrammen“ von Dominik Sauer

von |16. Februar 2016|IT-Sicherheit|0 Kommentare|

In der Abschlussarbeit „Das Schutzpotential von Antivirenprogrammen“ zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Science (B.Sc.) zeigt Dominik Sauer die Grenzen aktueller Antivirenprogrammen auf. In seiner Arbeit entwickelte er eine generische Methodik zur Umgehung von Antivirenprogrammen und wies über eine Umfrage in einschlägigen Kreisen diese Fähigkeiten Täterprofilen zu. Im Ergebnis zeigt er, dass Antivirenprogrmme nur ein begrenztes Schutzpotential bieten.

Diese Arbeit wurde auf seinen Wunsch hier veröffentlicht. Er hat sie am 25. Januar 2016 an der Hochschule Darmstadt im Studiengang Informatik (mit einem selbst organisierten Schwerpunkt IT-Sicherheit) eingereicht. Die Arbeit wurde mit 1.0 bewertet.