Nach meinen sehr negativen Erfahrungen im Waldhotel Dornröschenshöh (Haare im Bett und Rausschmiss nach meiner Kritik) hatte ich eine Bewertung beim Portal Holidaycheck abgegeben. Die wurde anschließend vom Hotelier des Waldhotels Dornröschenshöh beim Portal Holidaycheck bemängelt: Ich hätte gar nicht in dem Hotel übernachtet.

Das ist natürlich korrekt. Soweit kam ich leider nicht. Dass der Hotelier aktiv gegen seine Bewertungen vorgeht und Holidaycheck in solchen Fällen keine Ausnahme ihrer Richtlinien zulässt, finde ich sehr schade:

Sehr geehrter Herr  Sauer,

vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung per E-Mail.

Damit bleibt Ihre Bewertung mit der ID 13[…] dauerhaft offline.

Bitte beachten Sie, dass eine Hotelbewertung auf unserem Portal generell nur dann möglich ist, wenn auch tatsächlich die volle Leistung (mindestens eine Übernachtung) in Anspruch genommen wurde.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung!
Antworten Sie einfach auf diese E-Mail.

Freundliche Grüße vom Bodensee
XXXXXX XXXXX

Muss ich jetzt wirklich erst eine Nacht im Waldhotel Dornröschenshöh bleiben, um es bei Holidaycheck bewerten zu können – ernsthaft? Welche Aussagekraft haben dann Bewertungen bei Holidaycheck und insbesondere von diesem Hotel, wenn nicht alle (Beinahe-)Kunden eine Bewertung abgeben dürfen…