Hacking in der FAZ

Respekt: Im Artikel „Verschlungene Wege für mehr Sicherheit am Rechner“ werden Metasploit und Blackhole als Sicherheitstools als „Rundum-sorglos-Pakete“ für Hacker vorgestellt. Es folgt zwar keine technische Beschreibung, allerdings bewegt sich die FAZ hier auf neuem Terrain. Hacking kommt in der konservativen Presse an. Das ist Fortschritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.