Ab dem Wintersemester 2016/2017 gibt es an der Hochschule Darmstadt die Vorlesung „Penetration Testing“. Lehrbeauftragter ist der Pentester der binsec GmbH – Dominik Sauer. Die Lerninhalte sind:

  1. Unterschiede zwischen Hacking und Penetration Testing
  2. Klassifizierung eines Penetrationstests (White-, Gray- und Blackboxtest)
  3. Penetration Testing Standards, z.B. OWASP (Open Web Application Security Project), OSSTMM (Open Source Security Testing Methodology Manual)
  4. Anatomie eines Angriffes – von der Informationsbeschaffung bis zur Ausnutzung einer Schwachstelle
  5. Risikobewertung von identifizierten Schwachstellen
  6. Aufbau Dokumentation und Berichterstellung

Link zur hda: Modulbeschreibung